Liebe Patientinnen und Patienten,

 

sofern bei Ihnen eine Operation erforderlich wird, ist es ganz normal, dass sich Ihnen viele Fragen stellen. Richten Sie Ihre Fragen an unser Team – wir wollen Ihnen gerne ausreichend Gelegenheit geben all diese zu beantworten.

Bevor Sie schriftlich zur Operation einwilligen, erfolgt grundsätzlich ein Aufklärungsgespräch indem Sie genügend Zeit finden werden, alle nötigen Fragen zu stellen. Eine bestimmte Frage ist dabei für viele Patienten zentral:
"Wer wird mich operieren?"

Haben Sie keine Scheu und fragen Sie danach!

Im Grundsatz werden alle Operationen auf Facharztniveau nach Möglichkeit vom zuständigen Stationsteam, d.h. den Ihnen unmittelbar von der Visite bekannten Ärzten, durchgeführt. Gemäß dem Ausbildungsstand der Assistenzärzte werden viele Eingriffe von den Assistenten unter Anleitung eines erfahrenen Oberarztes vorgenommen.

Wiederholungseingriffe oder sog. Rezidive, wie z.B. beim wiederholten Leistenbruch oder einer erneuten Schilddrüsenoperation, werden grundsätzlich vom Oberarzt/Facharzt operiert.

Als Chef der Klinik stehe ich in allen Fällen zur Verfügung, um in einer schwierigen Situation zu helfen. Bestimmte Eingriffe werden jedoch ausschließlich von mir durchgeführt – die Krankenkasse spielt hierbei natürlich keine Rolle.

Sie können sich darauf verlassen, dass alle Operationen mit größter Sorgfalt geplant und durchgeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Prof. Dr. Martin Büsing.

Für Rückfragen stehen wir natürlich jederzeit für Sie bereit.

  • Sekretariat der Chirurgischen Klinik
  • Tel: 0 23 61 - 56 31 01
    Fax: 0 23 61 - 56 31 97
  • Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Your Pic Your Pic Your Pic

DKG Krebsgesellschaft     Adipositas Selbsthilfegruppen

 

 

logo ua