Stationäre Behandlung

Die stationäre Behandlung von Adipositaspatienten erfolgt auf der Schwerpunktstation B7 oder auf der Komfortstation A9. Die erforderlichen Betten werden für Sie abhängig vom Körpergewicht im Vorfeld bestellt und für Sie bereitgestellt. Die meisten Patienten z.B. nach einer Schlauchmagen- oder Bypassoperation können bereits 3-4 Tage nach der Operation entlassen werden. Bei täglichen Visiten können Sie alle Fragen stellen und Sie erhalten neben dem Entlassungsbrief weitere Informationen und wichtige Hinweise für die ersten Wochen bis zur Kontrolluntersuchungen. Unser Ernährungsteam kommt zu Ihnen und berät Sie persönlich. Patienten mit einem Eingriff zur Haut- und Körperstraffung werden meist auf den Stationen B6, A4 oder A9 (Komfortstation) untergebracht. Falls Sie ein Komfortzimmer wünschen muß dieses unbedingt im Vorfeld reserviert werden.

 

  • Bitte bringen Sie eine Einweisung Ihres Hausartzes mit.
  • Bitte besorgen Sie sich bei Ihrem Hausarzt alle notwendigen Befunde (Arztbriefe, Röntgen- oder CT-Bilder, sonstige Untersuchungsbefunde, Allergie-Pass, Diabetiker-Pass, Marcumar-Ausweis, etc.)
  • Bitte fragen Sie bei uns im Vorfeld nach, die weitere Einnahme blutgerinnungshemmender Medikamente wird individuell entschieden.
  • Blutgerinnungshemmende Medikamente, die Acetylsalicylsäure enthalten (z.B. Aspririn, ASS, Colfarit, Alka-Seltzer) müssen mindestens 5 Tage vor der geplanten Aufnahme abgesetzt werden. Eine ausführliche Liste von Medikamenten mit blutverdünnender Wirkung steht hier für Sie bereit.
  • Zudem wäre eine chronologische Liste all Ihrer Erkrankungen und bereits durchgeführten Operationen sehr hilfreich für uns.

 

Für Rückfragen stehen wir natürlich jederzeit für Sie bereit.

  • Sekretariat der Chirurgischen Klinik
  • Tel: 0 23 61 - 56 31 01
    Fax: 0 23 61 - 56 31 97
  • Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Your Pic Your Pic Your Pic

DKG Krebsgesellschaft     Adipositas Selbsthilfegruppen

 

 

logo ua